Write+Travel in/um KHBstudios

Ein work+travel-artiges Angebot minimal zu reisen:

1–2 Gäste wohnen/arbeiten Juli–August in Wohnateliers der KHBstudios und können die Schreibtischarbeitsplätze im Schaufenster-Raum am Leopoldplatz nutzen. Und sie schreiben gemeinsam 1–2 Parallelprotokolle (PP) täglich.

PP: Im öffentlichen Raum werden gemeinsame Texte über Orte geschrieben – subjektiv reflektiert, entschlossen unsachlich.

Das Schreiben: performativ. 2–5 Schreibende notieren vermeintlich Uninteressantes

Die Texte: lebensnah produzierte Zeitgeschichte, Schwerpunkt Alltagsgeschehen

Wer: schreibaffine Menschen (div. Alter, Sprachen, Hintergründe mit/ohne Schreiberfahrung)

Dein Beitrag: tägl. 1–2 Parallelprotokolle (Aufwand 1–2 Std.) + Schutzgebühr 100€/Woche + Strom (ca. 15€)

Die Perspektive: Als Mitglied der AG Minimales Reisen schreibst Du mit am großen Werk (bislang 465 PP)

BEWERBUNGEN: Bewerbungsformular + Kurz-Motivation, ggf. Portfolio, Profile, Zoom-Call. Wir bevorzugen Frauen ab 40, nicht per Flug angereist.