Mit Stefie Steden im Wedding

Altrosa Wohnungstür mit goldenen Blumen und ein Willkommens-Post-It. Ich trete ein. ‚Seid lieb zueinander‘, steht mahnend an der Wand im Flur. Ich schließe die Tür, bleibe stehen, höre, wie der Nachbar bei sich abschließt. Ich schreibe mit dem neuen Bleistift von N. und denke an die ungelesene Mail. Genieße das Handschreiben. Raufasertapete, Bilder – dicht gedrängt – ich zähle: 27, inkl. Shiva, Opa und der Brezel. Gegenüber steht die Tür offen. Jetzt die Küche…

Der ganze Text: im Buch in der analoge Zimmerreiseberichte-Sammlung, KHBstudios